Diagnose: Brustkrebs

16.01.2017 Als mir die Ärztin vom Brustzentrum das Ergebnis der Biopsie mitteilte, fühlte es sich an als hätte mich gerade eine Walze überrollt... "Es tut mir leid, wir haben einen kleinen Brustkrebs bei ihnen gefunden!" Meine Frage war ob es was Bösartiges wäre,oder.... doch Krebs ist immer bösartig!"Holen sie sich bitte eine Einweisung und vereinbaren... Weiterlesen →

Hervorgehobener Beitrag

Das Gefühl von Freiheit…

...das habe ich, wenn ich, um 6 Uhr am Morgen, durch die Straßen streife. Es hat geschneit, richtig heftig, ich musste `raus, unbedingt. Es zog mich, in aller Hergottsfrühe ´raus, in die gefühlte Freiheit. Ich bin 1 Std. durch die Straßen gelaufen, wie ein Kind, das sich über den ersten Schnee freut! Das ist das... Weiterlesen →

Wat`n Jahr…2020

Was war nur los mit diesem 2020!?! Aber fragen wir uns das nicht immer an dieser Stelle?! Ich gebe zu, es war ein ereignisreiches Jahr! Januar...ein ganz normaler Monat zum Jahresbeginn. Wir schlagen uns mit Preiserhöhungen und Rechnungen herum. Wuhan, nebst Corona, beherrscht schon die Schlagzeilen. Februar......das 4.Jahr nach dem Krebs beginnt! Es ist eine... Weiterlesen →

57 ist super, so alt war ich noch nie!!!

Morgen ist es dann soweit...wieder ein Jahr mehr. Werde ich jetzt eigentlich ein Jahr älter, oder geht es ab jetzt auch langsam rückwärts. Also, wenn ich meinen Körper befrage, dann nimmt die Beweglichkeit ab. Bei Ignoranz von meiner Seite, wird vom Körper sofort mit ziehen und drücken=Schmerzen protestiert. Ich mache gerne Sport, auch wenn ich... Weiterlesen →

Hygge, es wird Herbst!

Die Tage werden kürzer, die Nächte kälter....und Hitzewallungen endlich weniger intensiv. Daraus folgt, ein besserer Nachtschlaf, wenn auch nicht perfekt, aber ich spüre die Ruhe und Ausgeglichenheit , trotz Belastung am Tag. Wenn das nicht schon mal ein großer Schritt nach VORN ist!?! Dennoch, wenn es am Wochenende regnet, so wie das letzte WE, und... Weiterlesen →

Im Wandel der Zeit-wie mich die Zeit verwandelt

Alles ist im ständigen Wandel. Mein Umfeld, die Wirtschaft, die Menschen, die Natur, schneller , höher, weiter...und sogar Madam "Corona", nur die Zeit, sie ist immer gleich! Sie bleibt es auch, die Frage ist, was mache ich daraus!??Also was den Krebs betrifft, da hat die Zeit, ohne sich zu verändern, dafür gesorgt, dass ich alles... Weiterlesen →

Es läuft, alles entspannt…..

Ach, wat ham wa uns an det kleene Virus jewöhnt!!! Naja, nicht wirklich gewöhnt, aber es läßt sich jetzt irgendwie damit Leben! Auch wenn einige Einschränkungen nicht so schön sind, wir sind Weltmeister im improvisieren!! Und darauf kommt es an! Wenn es im Leben nicht geradeaus geht, dann biegen wir eben ab und suchen uns... Weiterlesen →

Wieder lockern…..entspann dich!

Nein, ich bin kein Gegner der ProCoronaMaßnahmenBewegung, aber auch ich muss jetzt mal wieder locker werden. Mundschutz und Abstand halten finde ich sehr gut, und das Abstandhalten können wir gerne für die Ewigkeit beibehalten. Ich hasse es nämlich, wenn mir Fremde, und nicht NUR Fremde, zu nahe treten. Also, bin ich gestern, nach fast 8... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

live and let die

Ein Blog über Krebs, den Tod und den gemeinsamen Weg als Paar

Multi Sterne

Der Sternenhimmel im Kopf

Ganz normale Mama

Der Mamablog mit mehr Life als Style

weil es Zeit braucht!

aus meinem Leben mit psychischer Erkrankung und ganz viel Glück

Aspie trifft Schalentier

Vom Leben als Asperger Autistin mit Krebs

MS naiv - Leben mit meiner MS

Über Gesundheit, über Krankheit und andere Gedanken.

Paulina Paulette

Leben mit Brustkrebs, Tagebuch, Familie, auf dem Weg der Genesung

MRS SQUIRREL I Kreativ- und Lifestyleblog

STRICKEN I BACKEN I DIY I WOHNEN I ERLEBTES

Schon wieder Krebs?

Das Seminom, der Knochentumor und das Leben damit, dazwischen und danach

100TageEchtzeitTest

In diesem Echtzeit-Test wird - so weit möglich - gelebt, als würde das Leben nur noch 100 Tage dauern

Rummelschubser

Ein Rummelschubser vs. Glioblastom et alia