Vorsorge ein MUSS!

Und jetzt mal an ALLE...besonders alle Altersklassen....geht zur Vorsorge!!!! Ich habe selbst schon einen Verdacht auf Gebärmutterhalskrebs hinter mir und jetzt den bösartigen Brusttumor! Ich habe große böse Tumore im Krkh. kennengelernt...alles Frauen, die nicht annähernd damit gerechnet haben!! Junge Mütter, gestandene Frauen....der Tumor macht keinen Unterschied! Schiebt es nicht auf die lange Bank! Und... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Bestrahlung

Die Wunden  der OP sind gut geheilt, wenn auch noch empfindlich! Nun geht es in 10 Tagen mit der Bestrahlung los! Ich freue mich darauf, ein nächster Schritt in die richtige Richtung!

Wie sich das Leben verändert

Es soll alles anders werden! Nicht alles, doch er darf nicht wiederkommen...ich habe ihm gekündigt, dem Tumor! Auch wenn er mit Abstand betrachtet etwas bewirkt hat! Ich bin überzeugt davon, er ist gekommen um mich daran zu erinnern, letztendlich an mich zu denken. Habe ich doch im Laufe der Jahrzehnte alle Signale meines Körpers ignoriert!... Weiterlesen →

Ich 50+

Ich bekomme kein Krebs!! Niemand in der Familie der Brustkrebs hat......... und gehe immer zur Vorsorge! Das hat der böse Tumor wohl nicht gehört! Bis jetzt war mein Leben erfüllt, ich kann mich kaum beklagen! Doch wenn ich genau nachdenke....ich habe mich nie geschont!  Erschöpfung hat mein Körper immer Mal signalisiert, doch ich habe ihn nie wirklich... Weiterlesen →

Diagnose: Brustkrebs

16.01.2017 Als mir die Ärztin vom Brustzentrum das Ergebnis der Biopsie mitteilte, fühlte es sich an als hätte mich gerade eine Walze überrollt... "Es tut mir leid, wir haben einen kleinen Brustkrebs bei ihnen gefunden!" Meine Frage war ob es was Bösartiges wäre,oder.... doch Krebs ist immer bösartig!"Holen sie sich bitte eine Einweisung und vereinbaren... Weiterlesen →

Krankenhaus!

Am Montag 6.2. war es endlich soweit Krkh.! Der Tumor auf 12 Uhr sollte bald Geschichte sein! Dienstag 7.2. war es soweit, 12.54 h kam der Sandmann und sorgte für entspannten Schlaf! Ca. 14.45h zurück auf der Station...ich bin schnell wieder da, kein Langschläfer!Ich fühlte mich auch den Umständen entsprechend gut! Ach, meine "Leidensgenossinnen" habe... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Aspie trifft Schalentier

Vom Leben als Asperger Autistin mit Krebs

MS naiv - Leben mit meiner MS

Über Gesundheit, über Krankheit und andere Gedanken.

Paulina Paulette

Leben mit Brustkrebs, Tagebuch, Familie, auf dem Weg der Genesung

4 Reifen und 1 Klo

Omnia-Backofen | Camping | Travel & Cooking

Early 50

Lifestyle, Kreatives und Geschichten aus dem Leben mit Ü50

Schon wieder Krebs?

Das Seminom, der Knochentumor und das Leben damit, dazwischen und danach

100TageEchtzeitTest

In diesem Echtzeit-Test wird - so weit möglich - gelebt, als würde das Leben nur noch 100 Tage dauern

Rummelschubser

Ein Rummelschubser vs. Glioblastom et alia

Tanne's lyrische Lichtungen

Einsame Insel. Tosende See. Peitschender Wind. Finsterer Nadelwald. Lichtungen. Ewige Stunde null? Willkommen.

– Christine Raab | Let your light shine

Ich habe dem Tumor gekündigt, für immer!!! Und das ist mein neues, wunderbar, facettenreiche Leben!!