Das Alltags 📈 AUF und AB! 📉

So, dritte Arbeitswoche durch...fühlt sich eher an wie ein viertel Jahr! Ich weiß nicht wie andere es in bzw. aus meiner Situation machen. 4 Wochen Hamburger Modell und dann rein in das alte Leben!? Also ich habe da so meine Mühe! Ich arbeite generell nicht Vollzeit, aber ich weiß schon jetzt das ich es auch... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Mein kleines Selbsthilfeprogramm

Ein neuer Tag und ...sie sind immer noch da, die Hitzewallungen..klar! Das nächtliche Gewitter hat sie nicht vertrieben! Ich habe dann nochmal überlegt, wie war es doch in den Wechseljahren,  Yin und Yang ins Gleichgewicht bringen....ENTGIFTEN☠️ !?! Ist nach morgendlichen Recherchen eine Option, die man einfach versuchen sollte! Körpergifte werden ja auch über die Haut... Weiterlesen →

„Unschöne“ Erkenntnisse oder bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihre Krankenkasse?? besser nicht!

Ach, eins haben wir Krebspatienten doch gemeinsam, jeder klagt über unser super, tolles Gesundheitssystem! Das man uns nur spannend findet, solange man an uns verdient ist nun bestätigt! 👍Also, ich fühlte mich von Diagnose an immer als "Luxusklasse-Patient"! Ich wurde  umsorgt nach der OP, gut behütet bei der Bestrahlung, wunderbar betreut bei der Reha und... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Paulina Paulette

Leben mit Brustkrebs, Tagebuch, Familie, auf dem Weg der Genesung

4 Reifen und 1 Klo

Camping, Wohnmobil, Omnia-Backofen und vieles mehr

Leben und Reisen im Wohnmobil

Der Blog über unser Leben und Reisen in unserem Wohnmobil mit Reiseberichten

Early 50

Ein Blog über Krebs und viele andere Geschichten

Schon wieder Krebs?

Das Seminom, der Knochentumor und das Leben damit, dazwischen und danach

FancynFair

Fair Fashion and Fair Food

Rummelschubser

Ein Rummelschubser vs. Glioblastom et alia

Tanne's lyrische Lichtungen

Einsame Insel. Tosende See. Peitschender Wind. Finsterer Nadelwald. Lichtungen. Ewige Stunde null? Willkommen.

– Christine Raab | Einfach besser leben –

Ich habe dem Tumor gekündigt, für immer!!! Und das ist mein neues, wunderbar, facettenreiche Leben!!

Septemberfrau

Frauen in der zweiten Lebenshälfte

Totenhemd-Blog

Übers Sterben reden