Der erste Tag ohne Reha…

...und da ist plötzlich ein gefühltes Loch und ich voll rein! Danach bin ich nur schwer hoch gekommen! Der Tag wollte nicht in die Gänge kommen...und ich soll doch auf meinen Bauch hören!! Hätte ich das getan, dann würde ich noch im Bett liegen!! Ich wäre heute ohne zu zucken in die Reha gefahren, doch... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Tamoxifen

Jetzt mit Tamoxifen angefangen! Bis jetzt vertrage ich die Dinger gut. Ich glaube es ist immer eine Einstellungssache und auch der Lebenswandel, der die Nebenwirkungen bestimmt! Hormone eben und GEGEN den Krebs!!! Tamoxifen wird freiwillig zum "dopen", besonders von Bodybuildern,  eingenommen. Interessant, auch die Antibabypille steht nicht so in der Kritik. Dabei hat die mind.... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Aspie trifft Schalentier

Vom Leben als Asperger Autistin mit Krebs

MS naiv - Leben mit meiner MS

Über Gesundheit, über Krankheit und andere Gedanken.

Paulina Paulette

Leben mit Brustkrebs, Tagebuch, Familie, auf dem Weg der Genesung

4 Reifen und 1 Klo

Omnia-Backofen | Camping | Travel & Cooking

Early 50

Lifestyle, Kreatives und Geschichten aus dem Leben mit Ü50

Schon wieder Krebs?

Das Seminom, der Knochentumor und das Leben damit, dazwischen und danach

100TageEchtzeitTest

In diesem Echtzeit-Test wird - so weit möglich - gelebt, als würde das Leben nur noch 100 Tage dauern

Rummelschubser

Ein Rummelschubser vs. Glioblastom et alia

Tanne's lyrische Lichtungen

Einsame Insel. Tosende See. Peitschender Wind. Finsterer Nadelwald. Lichtungen. Ewige Stunde null? Willkommen.

– Christine Raab | Let your light shine

Ich habe dem Tumor gekündigt, für immer!!! Und das ist mein neues, wunderbar, facettenreiche Leben!!